Geopark-Pfad "Pfad der Vielfalt"

1:20 h 103 hm 102 hm 4,2 km easy

64405 Fischbachtal, Deutschland(199 m über NN)

Besonders geeignet für:

>

Ein abwechslungsreicher Wanderweg, der ganz im Zeichen der Biodiversität und der Vielfalt der Lebensräume steht. Eine Vielfalt, die es zu erkennen, bewahren und zu genießen heißt.

Der Pfad der Vielfalt liegt mitten in Fischbachtal - zwischen Niedernhausen, Billings und Nonrod. In einer leichten Runde steuert der Lehrpfad sechs informative Tafeln an, die die Kulturlandschaft des Fischbachtals mit seinen vielfältigen Lebensräumen auf kleinsten Raum anschaulich begreifbar machen. Es geht vorbei an wertvollen Streuobstwiesen, am Feuchtgebiet des Herrensees, über Wiesen und Felder und durch herrlichen Mischwald. 

Wegbeschreibung: Vom Parkplatz aus startet die Tour nach links in Richtung Schafstall. Nach etwa 100 m folgt am Schafstall die erste Infotafel des Geo-Naturparks. Die Tour führt zunächst durch offene Landschaft leicht bergauf. Es bieten sich immer wieder faszinierende Ausblicke auf Fischbachtal-Niedernhausen mit dem markanten Schloss Lichtenberg. Auf der Anhöhe geht es weiter durch Mischwald bis zum Steinbruchsee, der durch sein glasklares, blaues Wasser beeindruckt. Nach dem See führt der Weg wieder leicht bergab, bis es durch Wiesen und Weiden wieder zurück zum Ausgangspunkt geht.

Markierungszeichen: Gelbes L im gelben Kreis

Der Pfad der Vielfalt ist ein von der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnetes Projekt. 

  • Dauer: ca. 1:20 h

  • Aufstieg: 103 hm

  • Abstieg: 102 hm

  • Länge der Tour: 4,2 km

  • Höchster Punkt: 261 m

  • Differenz: 75 hm

  • Niedrigster Punkt: 186 m

Difficulty

easy

Panoramic view

high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Educational trail

Geopark path

Geological highlights

Many views

Family suitability

Circular route

Open

Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald

Contact person

Fischbachtal, Deutschland

+49 6251-707990

+49 6251-7079919

info@geo-naturpark.de

www.geo-naturpark.net

Anfahrt mit dem PKW:

Zwischen Niedernhausen und Billings biegen Sie in Richtung Meßbach auf die K72 ab, nach 200 m können Sie das Auto auf dem kleinen Platz links abstellen. Die erste Lehrpfadtafel befindet sich ca. 100 m Richtung Meßbach auf der linken Seite am Schafstall.Parken können Sie ebenfalls am Naturpark-Parkplatz „Ruhehain“ oder am Sportplatz in Fischbachtal-Niedernhausen. Der Lehrpfad führt direkt am Sportplatz entlang.

Öffentliche Verkehrsmittel

Linie MO2 (Reinheim-Reichenbach), Haltestelle "Meßbach"

Navigation starten:

Geopark-Pfad "Pfad der Vielfalt".gpx
Geopark-Pfad "Pfad der Vielfalt".gpx

Besuchen Sie uns auch auf:

www.fischbachtal-kreativ.org

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen
Merkliste anzeigen