Das ehrenamtlich geleitete Museum der Gemeinde Bickenbach beherbergt geschichtsträchtige Sammlungen und zeigt zudem faszinierende Sonderausstellungen. Historische Ortsrundgänge für Kinder und Erwachsene werden angeboten.

Im Kolbschen Haus, einem Fachwerkhaus aus dem Jahr1583, ist das ehrenamtlich geleitete Museum der Gemeinde Bickenbach beheimatet. In seiner neuen Dauerausstellung (2021) zeigt es unter dem Titel „Vom Absolutismus zur Demokratie: Ein Jagdschloss verändert sich“ die wechselvolle Geschichte der historischen Jagdschlossanlage von 1720. 

In einem Nebenraum befinden sich Objekte zur früheren Metallverarbeitung. Im Flur sind die alte Kirchturmuhr und der Kaiserstein zu Ehren von Kaiser Franz l, Gatte Maria Theresias, aufgestellt.

Im 1.OG sieht man eine Besonderheit der Region, eine Lehmstuckdecke aus dem 17. Jh. Nur durch einen glücklichen Zufall blieb sie erhalten. Der ehemalige Prunkraum einer Gastwirtschaft zeigt auch Reste alter Wandmalereien.

Im DG werden immer wieder Sonderausstellungen zu verschiedenen historischen Themen und Sammelgebieten gezeigt. Hier kann man auch das offene Dachständerwerk als Produkt früherer Zimmermannskunst bewundern.

Der Trägerverein ist bemüht, seine Website immer auf dem aktuellen Stand zu halten.

Der Eintritt ist frei. Der Verein freut sich aber über Spenden.

geschlossen


Wochentag Öffnungszeiten
Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag 15:00 - 17:00

 Außer an Feiertagen und in den Sommerferien. Sondertermine unter 06257-64323 oder 06257-3564 oder 06257-3695. Offene Bürozeiten: Donnerstags, 10.00 bis 12.00 Uhr.

Preise

Geschichts- und Museumsverein e. V. - Bickenbach

Margit Franz

Darmstädter Straße 35, 64404 Bickenbach, Deutschland

06257 64323

info@museum-bickenbach.de

www.museum-bickenbach.de

Navigation starten:

Besuchen Sie uns auch auf:

www.museum-bickenbach.de

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Im Kunstmuseum werden Werke von Heidy Stangenberg-Merck, Marietta Merck und Karl Stangenberg ausgestellt. Von hier aus hat man einen wundervollem Blick über die Rheinebene.

Museum Stangenberg Merck

Geschlossen

Helene-Christaller-Weg 13, 64342 Seeheim-Jugenheim, Deutschland

Im Kunstmuseum werden Werke von Heidy Stangenberg-Merck, Marietta Merck und Karl Stangenberg ausgestellt. Von hier aus hat man einen wundervollem Blick über die Rheinebene.

Museum

Im Heimatmuseum in Asbach kann man Eindrücke über das frühere Leben in Asbach sammeln. Der Eintritt ist frei.

Heimatmuseum Asbach

Geschlossen

Schulstrasse 6, 64397 Modautal, Deutschland

Im Heimatmuseum in Asbach kann man Eindrücke über das frühere Leben in Asbach sammeln. Der Eintritt ist frei.

Museum

Das Museum wendet sich an Menschen, die der Vergangenheit einen Besuch abstatten wollen. Wer Interesse an den Lebensverhältnissen des vergangenen Jahrhunderts hat, ist hier genau richtig.

Museum Reinheim

Geschlossen

Kirchstraße 41, 64354 Reinheim, Deutschland

Das Museum wendet sich an Menschen, die der Vergangenheit einen Besuch abstatten wollen. Wer Interesse an den Lebensverhältnissen des vergangenen Jahrhunderts hat, ist hier genau richtig.

Museum

Die Macher des Museums arbeiten nach dem Prinzip:

Museum Griesheim

Öffnungszeiten

Groß-Gerauer-Straße 18, 64347 Griesheim, Deutschland

Die Macher des Museums arbeiten nach dem Prinzip: "Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Schüren der Flamme". 

Museum

Im Museum Burg Tannenberg wird die Geschichte der Burg Tannenberg erzählt. 

(Kopie)

Geschlossen

Ober-Beerbacher Str. 1, 64342 Seeheim-Jugenheim, Deutschland

Im Museum Burg Tannenberg wird die Geschichte der Burg Tannenberg erzählt. 

Landmark Or Historical Building Museum

Im Schulmuseum lässt sich der Schulalltag der Kaiserzeit nachspüren. 

Bergsträßer Regionalmuseum Seeheim-Jugenheim - Schulmuseum

Geschlossen

Kirchstr. 1, 64342 Seeheim-Jugenheim, Deutschland

Im Schulmuseum lässt sich der Schulalltag der Kaiserzeit nachspüren. 

Museum

Vom Kammmacher-Handwerk zur Kunststoffindustrie. Die Darstellung von Leben und Arbeit in der Industriezeit steht im Mittelpunkt der neu inszenierten Dauerausstellung.

Museum Ober-Ramstadt

Öffnungszeiten

Otto-Weber-Anlage 1, 64372 Ober-Ramstadt, Deutschland

Vom Kammmacher-Handwerk zur Kunststoffindustrie. Die Darstellung von Leben und Arbeit in der Industriezeit steht im Mittelpunkt der neu inszenierten Dauerausstellung.

Museum

Die Mineraliensammlung von Herrmann Steuck war 1991 die Basis für ein Mineralienmuseum mit Schwerpunkt Odenwald im Kulturzentrum Hofgut Reinheim. Durch Schenkungen und Neufunde wurde sie in den letzten Jahren erweitert.

Minerialien - Steuck´sche Stiftungssammlung

Geschlossen

Kirchstraße 24, 64354 Reinheim, Deutschland

Die Mineraliensammlung von Herrmann Steuck war 1991 die Basis für ein Mineralienmuseum mit Schwerpunkt Odenwald im Kulturzentrum Hofgut Reinheim. Durch Schenkungen und Neufunde wurde sie in den letzten Jahren erweitert.

Museum

Das Museum Erzhausen zeigt vor allem Exponate zur Kultur- und Sozialgeschichte des alten Dorfs, sie dokumentieren die früheren Lebensverhältnisse hier. Das Dorfmuseum ist eingebunden in den Schulcampus von Erzhausen.

Museum Erzhausen

Öffnungszeiten

Hauptstraße 14, 64390 Erzhausen, Deutschland

Das Museum Erzhausen zeigt vor allem Exponate zur Kultur- und Sozialgeschichte des alten Dorfs, sie dokumentieren die früheren Lebensverhältnisse hier. Das Dorfmuseum ist eingebunden in den Schulcampus von Erzhausen.

Museum

Das Museum, das 1988 im ehemaligen Roßdörfer Bahnhof eröffnet wurde,  wendet sich an an alle Altersgruppen. Schwerpunkt sind Sammlungen zur Regional- und Handwerksgeschichte der letzten 150 Jahre. 

Südhessisches Handwerksmuseum Roßdorf

Geschlossen

Holzgasse 7, 64380 Roßdorf, Deutschland

Das Museum, das 1988 im ehemaligen Roßdörfer Bahnhof eröffnet wurde,  wendet sich an an alle Altersgruppen. Schwerpunkt sind Sammlungen zur Regional- und Handwerksgeschichte der letzten 150 Jahre. 

Museum

Als Museum in der Anstalt ist das Heimatmuseum Alsbach-Hähnlein bekannt, weil es seit 1849 bis 1939 ein Rettungshaus für verwaiste und schwer erziehbare Jungen war. Zu sehen sind feste Ausstellungen und Sonderausstellungen, auch für Kinder und Schulklassen finden immer wieder interessante Aktionen statt.

Museum in der Anstalt in Alsbach-Hähnlein

Geschlossen

Gernsheimer Str. 36, 64665 Alsbach-Hähnlein, Deutschland

Als Museum in der Anstalt ist das Heimatmuseum Alsbach-Hähnlein bekannt, weil es seit 1849 bis 1939 ein Rettungshaus für verwaiste und schwer erziehbare Jungen war. Zu sehen sind feste Ausstellungen und Sonderausstellungen, auch für Kinder und Schulklassen finden immer wieder interessante Aktionen statt.

Museum

Auf dem Gelände der ehemaligen Munitionsanstalt Muna in Münster-Breitefeld wurde in einem der Ex-Bunker die Dauerausstellung “MUNATUR - von der Munitionsanstalt zum Biotop” eingerichtet, die am 21. März 2024 bis zum 27. Oktober ihre Tore öffnet.

MUNATUR

Geschlossen

Urberacher Weg, 64839 Münster, Deutschland

Auf dem Gelände der ehemaligen Munitionsanstalt Muna in Münster-Breitefeld wurde in einem der Ex-Bunker die Dauerausstellung “MUNATUR - von der Munitionsanstalt zum Biotop” eingerichtet, die am 21. März 2024 bis zum 27. Oktober ihre Tore öffnet.

Conservation Area Museum Outdoor Enclosure Viewpoint

Das Regionalmuseum Babenhausen erzählt die Geschichte der Stadt am Tor zum Odenwald. Besonderen Raum nimmt die einstige Herstellung von Spielzeugpuppen ein.

Territorialmuseum Babenhausen

Geschlossen

Amtsgasse 32, 64832 Babenhausen, Deutschland

Das Regionalmuseum Babenhausen erzählt die Geschichte der Stadt am Tor zum Odenwald. Besonderen Raum nimmt die einstige Herstellung von Spielzeugpuppen ein.

Museum

Das Museum überrascht mit seiner großen Vielfalt an Fossilien aus dem Welterbe Grube Messel. Ungewöhnlich gut erhaltene Pflanzenteile und Fossilien fast aller Tierarten sind zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Fossilien- und Heimatmuseum Messel

Geschlossen

Langgasse 2, 64409 Messel, Deutschland

Das Museum überrascht mit seiner großen Vielfalt an Fossilien aus dem Welterbe Grube Messel. Ungewöhnlich gut erhaltene Pflanzenteile und Fossilien fast aller Tierarten sind zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Geotope Museum

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen
Merkliste anzeigen