Kreiswandertouren - Wanderung in der schönsten Sackgasse im Landkreis Darmstadt-Dieburg

2:30 h 172 hm 174 hm 7,5 km easy

Groß-Umstadt, Deutschland

>

Die 7,4 km lange Wanderung führt durch das idyllische Wiesental. Auf Waldwegen geht es bergauf. Belohnt wird die Mühe durch einen sagenhaften Ausblick.

Die Wanderung startet an der Wiesentalhalle in Heubach. Wir laufen mit der Markierung V dem Pferdsbach entlang, kommen am Wassertretbecken vorbei und erreichen den Schuckstein. Der Schuckstein ist ein Grenzstein von 1886 zwischen der Gemarkung Heubach und Groß-Umstadt. Auf der Oberseite ist ein fußähnlicher Abdruck zu erkennen. Der Sage nach soll demjenigen, dessen Fuß in diesen Abdruck passt, der Otzberg gehören. Mit der Naturpark Markierung 8  an der linken Bachseite des Pferdsbach entlang zum Parkplatz Kellergrund. Wir biegen nach links ab, erreichen den Erlenhof und wandern auf dem Grasweg hoch zum Waldrand. Nun führt uns die Markierung 7 in das idyllische Wiesental. Am wasserreichen Tümpel biegen wir nach links ab und laufen mit den Markierungen  und S3 des Odenwaldklubs auf den Bergrücken. Oben angekommen können wir am „Hexenhäuschen“ eine wohlverdiente Rast einlegen. Ein Hobbymaler hat diese jagdliche genutzte Hütte mit Hexenmotiven verschönert und ihr damit zu ihrem Namen verholfen. Nun geht es fast nur noch bergab und sobald wir den Wald verlassen, haben wir über die einen wunderbaren Blick über Heubach und seine drei Kirchen. Das Ortsbild wird von schönen Fachwerkhäusern und Sandsteingebäuden geprägt, die noch aus der Zeit der Heubacher Steinhauer und den Sandsteinbrüchen stammen. Am Marktplatz angekommen, verlassen wir unsere beiden Markierungen, biegen nach links in die Wilhelm-Leuschner-Straße ein und laufen auf der Dorfstraße zurück zum Ausgangspunkt.

  • Aufstieg: 172 hm

  • Abstieg: 174 hm

  • Länge der Tour: 7,5 km

  • Höchster Punkt: 335 m

  • Differenz: 150 hm

  • Niedrigster Punkt: 185 m

Difficulty

easy

Panoramic view

high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Circular route

Open

Rest point

Anfahrt mit dem PKW

Aus Richtung Darmstadt/Dieburg über die B 26 und B 45 und K 104, aus Richtung Michelstadt über die B 45 und K 104 nach Heubach. 

Parken: Parkplatz an der Wiesentalhalle in Groß-Umstadt, Stadtteil Heubach, Am Turnplatz 7, 64823 Groß-Umstadt

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus: Haltestelle August-Bebel-Platz, Heubach

Navigation starten:

Tourinfo PDF
Kreiswandertouren - Wanderung in der schönsten Sackgasse im Landkreis Darmstadt-Dieburg.gpx

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen